Werdeg. / Qualifikation

  

Zahnarzt-Praxis  Dr. Harald Kischkat

Marktstr. 5  58256 Ennepetal  Tel.:  023 33 / 77 99  Fax: 023 33 / 77 44

e-mail: info@dr-kischkat.de

Zuständige Kammer: Zahnärztekammer Westfalen-Lippe, auf der Horst 29 , 48147 Münster
 
Die berufsrechtliche Regelungen / Rechtsvorschriften sind bei der ZÄK WL hinterlegt
( bitte hier klicken und unter ZÄK WL /Praxisteam/ Recht / Rechtsvorschriften  nachschauen)

Dr. Harald Kischkat

Werdegang

Dr. Harald Kischkat

Geboren

1962 in Köln

 

 Zahnmedizinstudium  an der Universität zu Köln

1989

Staatsexamen in Köln, Deutschland

1990

Promotion ,Thema:
das Verschleißverhalten zahnmedizinischer Werkstoffe, insbesondere die Abrasion  von computergefräßten CAD/CAM CEREC-Keramiken (Veneers, Inlays,Vollkeramikkronen und Teilkronen).

 

Mitglied im Qualitätszirkel der
Zahnärztekammer Westfalen-Lippe;
Bereich Hagen-Ennepe-Ruhr-Kreis

Bergischer Zahnärzteverein

Im Vorstand des BZÄV
“Bergischer Zahnärzteverein e.V.
von 1896”

AG Keramik 

Mitglied in der AG Keramik
“Arbeitsgemeinschaft für Keramik
in der Zahnheilkunde e.V.”

DGI

Mitglied in der DGI
“Deutsche Gesellschaft für Implantologie”

DGZMK

Mitglied in der DGZMK
“Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund
und Kieferheilkunde”

1990 - 1992

Assistenzzahnarzt in der Praxis Dr. Frank Viefhaus , Sprochhövel;
Schwerpunkt: Parodontologie, hochwertige prothetische Rekonstruktionen, Endodontie, ästhetisch, konservierende Sanierungen.

1992 - 1993

Assistenzzeit bei Dr.Andreas Korte, Herten;
Schwerpunkt: Chirurgie, Prothetik, ästhetisch hochwertige Inlayversorgung.

1993 - 1994

Sozietät mit Dr.Manfred Menke / leitender Oberarzt der proth.Abt. Uni Witten in Remscheid-Lennep
Schwerpunkt: Ästhetische Keramiksanierungen, Funktionsdiagnostik, Myoarthropathietherapie, Implantologie, Mikrochirurgie/Parodontologie.

1995

Weiterbildungsassistent bei Dr.Ferdi Nolzen, Remscheid,
Schwerpunkt: Prophylaxe.

seit Juli  1995

niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis in Ennepetal

TOP

Fortbildungen / Lehrgänge

Okt. 1990

Funktionsstörungen des Kauorgans/Funktionelle Kiefergelenkserkrankungen
Leitung: Professor Willi Schulte

Nov. 1992

Die Verblendschalentechnik/Veneers
Leitung: Dr.Winfried Dannenberg

Apr. 1993

Gnathologische Herstellung der Totalprothese
Leitung: Prof. Arne Lauritzen

Mai  1993

Diagnose und Vortherapie mit Aufbißschiene –Rheinbacher Reihe
Dozent: Tillmann Fritz

Sept 1993

Einführung in die Implantatsysteme IMZ und Frialit-2
Dozent : Andreas Eckstein

Mär. 1994

Einführung in die Methode SLAVICEK-Fernröntgen bei Erwachsenen und SAM-System-Rheinbacher Reihe;
Dozent: Tillmann Fritz

Mai  1995

Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen der Ganzheitlichen Zahnmedizin
Dozent: Dr. Peter Reichert

Mai  1995

FRIATEC-Symposium FRIALIT-2
Leitung: Dr.Vizethum

Mär. 1996

New opportunities for esthetic implant prosthetics,Heidelberg
Leitung: Prof.Dr.Dr.Mühling

März 1996

Handhabung der Axiographie-Rheinbacher Reihe
Dozent: Tillmann Fritz

Nov. 1996

Regenerative Techniken in der Parodontologie: GTR
Leitung: Prof.Dr.Grimm

März 1997

Parodontologie-Perspektiven,Strategien der Parodontalerkrankungen
                     43.Zahnaerztetag d.ZÄK-WL;
Leitung: Prof.Dr.Dr.Lange

April 1997

7th. International FRIATEC Symposium / Frankfurt am Main
Leitung: Prof.Dr.Watzek

Juni 1997

Exakte Kiefergelenksdiagnostik mit Hilfe der Axiographie, Rheinbacher Reihe;
Dozent: Tillmann Fritz

Okt. 1997

Augmentative Verfahren zur Verbesserung des Prothesenlagers
Dozent: Dr.Ackermann

Febr. 1998

Das Kiefergelenk und seine umgebenden Strukturen, Anatomie Köln;
Leitung: Prof. Koebke

März 1998

Das Funktionsgestörte Kauorgan-Diagnostik und Therapie
                      44.Zahnaerztetag d.ZÄK-WL;
Leitung: Prof.Dr. Lotzmann

Mai  1998

Kinderzahnheilkunde-state of the art-
Dozent: Prof.Dr. Wetzel

Nov. 1998

Grundlagen der Akupunktur
Leitung: Dr. Straube

1998 - 99

Goldstopf-Restaurationen / Goldgussfüllungen nach Tucker,
                     Mitglied der Studien-Gruppe „Goldfinger“;
Mentor: Dr.Albert Scherer

Jan. 1999

8th. International FRIATEC Symposium/Bonn
Leitung: Prof.Dr.Dr. Spiekermann

April 1999

Einführung in die wissenschaftliche Ohr-, Schädel- und Klassische Chinesische Akupunktur;
Dozent: Dr. Bahr

Febr. 2000

IPS-EMPRESS – Ästhetische Keramikrestaurationen
Leitung: Dr. Pospich

Mai  2000

Seminar der modernen Endodontie-Maillefer
Dozent: Dr. Huhn

Okt. 2000

Zeitgemäße Endodontie-Wissenschaftliche Abhandlung
Dozent: PD Dr. Schäfer

März 2001

International Friadent Symposium 2001- Immediate loading, a change in dogma
Leaderchip: Henry Salama, USA

Nov. 2001

Chlearance und Toxizität von Inhaltsstoffen in Compositen
Dozent: Prof.Dr.Dr. Reichel

März 2002

Der Risikopatient ;  9.Münsteraner Symposium
Leitung: Prof.Dr.Dr.Dr. Joos

25.06.04

Vollkeramische Versorgung                               
Prof. Roulet,  Berlin

10.07.04

Implantologisches  Symposium                            
Prof. Khoury,  Olsbg.

21.09.04

BEMA 2004         
Dr.Esser,  Würselen

27.11.04

Wissenschaftliche Herbsttagung Hagen –Implantologie       
Prof.Becker, Düsseldorf

12.01.05

Neue ZE-Richtlinien 2005                                            
Fr.Doppel, Herne

16.03.05

CT in Implantologie                                             
Prof.Jaskowski,  Witten

30.03.05

Hygiene-MPG Verordnung          
Dr.Schlegel, Münster

09.04.05

Neue Konzepte in der Implantologie                
Dr.Mohasseb, Hattingen

01.06.05

Vertragszahnärztliche Versorgung                      
Dr.Brahm,  Sprockhövel

17/18.06.05

Bergische Zahnärztetag PAR/Laser             
Prof. Eickholz,  Frankfurt

22.10.05

Wissenschaftliche Herbsttagung Hagen - Konservierende ZHK 
Prof.Attin,  Göttingen

26.10. -      
30.10.05

DGZMK-Kongress Berlin
Prof.Meyer,  Greifswald

31.01.06

Hygiene MPG in der Praxis                     
Dr.Hornei, Bonn

03/04.02.06

                     Bergische Zahnärztetage                     
Prof. Grimme,  Witten
                     Zertifikationskurs Cerec-Keramik                
Prof Zöllner,  Witten
                     Zertifikationskurs Endodontie                     
Dr.Beer, Essen

25.02.06

13. Münsteraner Symposium: Kompliktion u.Komplikationsmanagement in der oralen Medizin
Leitung: Prof. Joos

10/11.03.06

52. Zahnärztetag Westfalen-Lippe, Gütersloh - Ästhetik und Implantologie;
Leitung: Prof.Dr.Heiner Weber

19.05.06

5. Tag der Zahngesundheit, Witten
Prof.Gängler, Prof.Grimm, Prof. Lösgen, Prof.Beer, Prof.Dr.Dr.Hassfeld, Prof.Jaskowski, Dr.Staufer

23.08.06

Qualitätsmanagement in der Zahnarztpraxis
Active Support Gmbh

15.09.06

MPG Schulung ,Münster
Leitung: Dr.Schlegel

20.09.06

Implantologie im Dialog, Witten
Leitung: Dr.Dr. Esser

21.09.06

Hands-On-Workshop Endodontie, Wuppertal
Leitung: Fr.Braig, VDW

28.10.06

Wissenschaftliche Herbsttagung Hagen - Zahnärztliche Prothetik;
Leitung: Prof.Dr. Lauer

10.03.07

Berg. Zahnärzteverein, Wuppertal - Restaurationsmöglichkeiten mit Zirkoniumdioxid-Keramik
Leitung: Prof. Edelhoff

16/17.03.07

53. Zahnärztetag Westfalen-Lippe, Gütersloh - Wenn die Zähne kürzer werden;
Leitung: Prof. Heidemann

01/02.06.07

21. Berg.Zahnärztetag, Wuppertal - Psychologie und Psychosomatik in der DGZMK
Leitung: PD Dr.A.Wolowsk

14.09.07

Parodontitis-Erfolg durch konsequente Sekundärprophylaxe, Münster
PD Dr. Ehmke

13.10.07

Wissenschaftliche Herbsttagung, Hagen - Implantologie-Möglichkeiten und Grenzen
Prof.Dr.Dr. Haßfeld

20.10.07

3.IMC Herbsttagung : Ästhetik in der oralen Medizin
Leitung: Prof. Dr.Dr. Joos

11/12.01.08

Implantologie und mehr, München,
Flemming Dental

12.04.08

Bergische Zahnärzteverein: Zahntrauma,
Prof.Ebeleseder, Graz

6/7.06.08

22.Berg.Zahnärztetag ,Wuppertaler Stadthalle -  Zahnärztliche Prothetik,Werkstoffkunde

27.08.08

Prophylaxe-Bewährtes und Neues, Münster,
Prof.Einwag, Würzburg

18.10.08

Gewebeersatz in der oralen Medizin; Münster,
Prof.Dr.Dr. Joos

25.10.08

39.Wissenschaftliche Herbsttagung; Hagen - Ganztagsseminar Vollkeramik-State of the art;
OA Dr.Manhart, München

04.11.08

Schnittführung und Nahttechnik, ZgiH, Hagen
Leitung: Dr.Tunkel, Bad Oeyenhausen

16/17.01.09

Implantologie- und Mehr, Berlin Kongress;
Veranstalter: Flemming Dental

29.02.09

Berg.Zahnärzteverein Wuppertal -  Moderne Konzepte in der Endodontie,
Prof.Hülsmann, Göttingen

13/14.03.09

55. Zahnärztetag Westfalen-Lippe, Gütersloh 
Diagnostik und Therapie des funktionsgestörten Kauorgans
Leitung: Prof. Figgerer

21.03.09

Geistlich Workshop-Day, Düsseldorf - Bonspredding in der Implantologie und Nahttechnik
Leitung: Dr.Dr. Bonsmann / Dr.Gaßmann

22.04.09

Kompositfüllungen-State of the art,
Dr W.M. Boer,  Euskirchen

05/06.06.09

23.Berg.Zahnärztekongress, Wuppertal
Tips und Tricks für die Praxis

2009

Ganzjährige Teilnahme am Qualitätszirkel der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe;
Bereich Hagen-Ennepe-Ruhr-Kreis

23.01.10

Keramische Versorgung;
Prof. Pröbster, Wiesbaden

06.03.10

17.Münsteraner Symposium „Zahnärztliche Chirurgie-aktuell“
Leitung: Prof.Dr.Dr. Joos

11/12.06.10

24.Bergische Zahnärztetag,Wuppertag
CMD und atypischer Gesichtsschmerz

30.10.10

41.Wissenschaftliche Herbsttagung, Hagen
Thema: Update Restaurative Zahnerhaltung - Adhäsive Restaurationstechniken
Leitung: Prof.Bernd Haller,  Ulm

14/15.01.11

Implantologie & Mehr, Kongress Berlin
Veranstalter: Flemming Dental

26.02.11

Bergische Zahnärzteverein, Wuppertal - Keramische Versorgungen,
Leitung: Prof. Dr.Lothar Pröbster

01.03.11

Zahnärztliche Gesellschaft in Hagen;
Homöopathie für Zahnärzte  - Anwendungsgebiete in der täglichen Praxis
Leitung: Dr.J. Schiller, Schieder

27/28.05.11

25.Bergische Zahnärztekongress, Wuppertaler Stadthalle
Kinderzahnheilkunde-State of the art

13.09.11

Zahnärztliche Gesellschaft in Hagen
QM-erste Erfahrungen und Konsequenzen für die Praxis-Teamfortbildung

08.10.11

Bergischer Zahnärzteverein, Wuppertal - Laterale und vertikale Augmentation des Kieferknochens
Leitung: Prof.Dr. Anton Friedmann

07.12.11

GOZ ab 01.01.2012,
Veranstalter ZÄKWL und KZVWL, Münster

2010/2011

Ganzjährige Teilnahme am Qualitätszirkel der ZahnärztekammerWestfalen-Lippe;
Bereich Hagen-Ennepe-Ruhr-Kreis

28.01.12

GOZ-Novelle 2012 -  Intensivschulung,
Veranstalter ZÄKWL u.KZVWL

04.02.12

Berg.Zahnärzteverein, Wupertal -  Update Adhäsive Zahnmedizin 2012: Keramik oder Komposit?
Leitung: Prof.Dr.R. Frankenberger

06.03.11

Trouble Management in der Implantologie, ZGiH, Hagen
Referent: Dr.Dr.Bonsmann, Düsseldorf

16/17.03.12

58.Zahnärztetag Zahnärztekammer Westfalen-Lippe,
Patientengerechte Planung - Der lange Weg zum ind. Zahnersatz

24.03.12

4. Nationale Osteologie Symposium in Bonn, Workshop
Verbreiterung von keratinisierter Gingiva aus implantologischer Sicht

12.05.12

Verkürzter Strahlenkurs nach §18 Abs.2 Röntgenverordnung,
Prof.Dr Jöhren

01/02.06.12

26. Berg. Zahnärztetag, Wuppertal
Thema: Parodontologie

04.09.12

GOZ 2012 Erste Erfahrungen und Konsequenzen, ZGiH, Hagen,
Dr.Esser, Würselen

27.10.12

Berg.Zahnärzteverein e.V., Wuppertal - Der komplexe prothetische Fall -Planung und Therapie-
Leitung: Prof. Dr. R. Luthardt

2012/2013

Ganzjährige Teilnahme am Qualitätszirkel Der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe;
Bereich Hagen-Ennepe-Ruhr-Kreis

13.02.13

GOZ-Update Zahnärztekammer W-L; Münster,
Dr. Rieckesmann

23.02.13

20.Münsteraner Symposium - Altbewährtes und Neues-, Münster
Leitung: Prof.Dr.Dr.Dr. Joo

09.03.13

59.Zahnärztetag Westfalen-Lippe, Gütersloh
Par-Therapie heute: was ist das Beste für meine Patienten?
Leitung: Prof.Dr. Wachtel

12.04.13

Zahnärztekammer Westfalen-Lippe  - Alles neu im Medizinproduktegesetz!
Kombiekurs mit Wissenaktualisierung,
Dr.Schlegel, Münster

04.05.13

Bergische Zahnärzteverein, Wuppertal -  Digitale Abformung vs. Koventionelles Vorgehen
Leitung: Prof.Dr.Dr. Piwowarczyk, Uni Witten/Herdecke

07./08.06.13

27.Bergische Zahnärztetag, Wuppertal, Historische Stadthalle
Update-Implantologie

10.07.13

Von der Implantatplanung zum erfolgreich gesetzten Implantat
Leitung: Dr.Merholz, St.Lukas Klinik, Solingen

10.09.13

Praxiserfolg durch Kommunikation und Organisation, ZGiH Hagen
Referentinen: K.Müller und Lisa Dreischer, Münster

TOP

[Home] [Werdegang] [Team] [Service] [Praxis] [Öffnungszeiten] [Notdienst] [Links / Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]

© 2001 - 18  Dr. Harald Kischkat Ennepetal